Prang Pa Ko

Prang Pha Ko ist eine kleine Gruppe von Ziegel- und Sandstein-Gebäuden. Es besteht aus drei Sakralbauten in der Form eines Prasat. Es ist in T-Form erbaut, der Hauptprasat liegt im Zentrum nach Osten ausgerichtet. Die beiden anderen Prasats sind einander zugewandt.

Bei der Ausgrabung und Restaurierung 1990 – 1991 wurde eine große Anzahl archäologischer Belege dafür gefunden, dass der Stupa im 11. Jahrhundert als hinduistische Religionsstätte im alten Khmer-Stil erbaut wurde.

Fotos von Prang Pha Ko